Moderne Ölbrennertechnik mit dem
Turbo-AIR-System ist Umweltschonend und Sparsam

Emissionsarmer Ölzerstäubungsbrenner für automatischen Betrieb in der Emissionsklasse 3 mit NOx-Emissionen < 120 mg/kWh, zugelassen nach DIN EN 267 für die Verbrennung von Heizöl EL Standard und Heizöl EL schwefelarm gemäß DIN 51 603-1.
Universell einsetzbar für jeden Heizkessel.
Dauerhaft zuverlässige Betriebsweise für Energieeinsparung und Luftreinhaltung.
Typ 2011-S pumpenseitig vorbereitet für den Einsatz einer Öldüse mit Abschluss-System.

© 2019 by LOCH-KUNZ